Endlich: Die richtigen Vitamin-Mischungen für Manager, Digital Heros und Iron Performer

Startup Wetamin bringt vier erste spezielle Vitamin- und Mineralstoffmischungen auf den Markt

München, 17. Dezember 2019 – Spezielle Vitamin- und Mineralstoffmischungen in Medikamentenqualität sind ab sofort kein Traum mehr: Das deutsche Startup Wetamin bringt erstmals die vier Sorten Balance, Digital Hero, Manager und Iron Performer auf den Markt. Abgestimmt auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse unterschiedlicher Berufs- und damit Belastungsgruppen werden die vier Mischungen mit besonderen Schwerpunkten aus ausgesuchten Zutaten gemischt. Das Pulver wird mit Wasser zu einem wohlschmeckenden Drink mit Blaubeer-Lavendel-Geschmack – und gänzlich ohne Zucker. „Bei unseren Marktanalysen haben wir festgestellt, dass kein Hersteller Produkte auf spezielle Zielgruppen wie Digitalarbeiter abstimmt. Hinzu kommt: Viele Hersteller nutzen Zucker in ihren Produkten. Das wollten wir anders machen – mit der Qualität einer Arznei, und ohne Zucker“, sagt Boris Sirota, einer der beiden Gründer des jungen Unternehmens.

Die Idee aus der Dicken Sophie

Die beiden Unternehmer kennen sich seit Jahren – und nutzen seit Jahren für sich selbst spezielle Mischungen an Vitaminen und anderen wichtigen Stoffen. Beide tauschten sich über Jahre und unterschiedliche berufliche Karrieren darüber aus und 2018 entstand die Idee zu Wetamin. „In Apotheken oder online werden die Kunden überfahren mit tausend Angeboten, die alle die besten sein wollen – aber keines davon ist wirklich auf bestimmten Bedarf abgestimmt. Wir wollten gemeinsam das perfekte Produkt entwickeln. Daher sind vier Mischungen auch erst der Anfang“, sagt Boris Sirota weiter. Mitverantwortlich war am Ende auch die Dicke Sophie – ein Biergarten in München, in dem die finale Idee zu Wetamin geboren wurde.

Medikamentenqualität

Um den Markt zu analysieren, probierten die beiden Gründer nahezu sämtliche Produkte auf dem Markt. Zur Präzisierung der Mischungen wurden auch Mediziner hinzugezogen. Zunächst fand sich kein Hersteller, der diese Idee mit dem Wetamin-Team umsetzen wollte – doch am Ende fand sich ein Betrieb in Österreich, der die Mischungen produziert und in einzelne Portionsbeutel und einen umweltfreundlichen Pappbecher abfüllt. Die Fertigung ist komplett gemäß ISO- und GMP zertifiziert, einer Normung, die aus der Pharmabranche kommt und hohe Ansprüche hat. Für jeden Rohstoff sowie die Produktion gibt es Zertifikate. Bereits jetzt in der Launchphase haben die vier Mischungen enormen Erfolg und das positive Kundenfeedback übersteigt die Erwartungen des Gründerteams um ein Vielfaches. Neben weiteren Mischungen sind auch neue Geschmacksrichtungen in Planung. Eines wird aber immer bestehen: Kein Zucker, und hochwertigste Rohstoffe in Medikamentenqualität.

Wetamin bietet als erstes Unternehmen spezielle Vitamin- und Mineralstoffmischungen für unterschiedliche berufliche Belastungsszenarien. Digitalarbeiter, Manager und hochbelastete Berufstätige können durch die Mischungen das Immunsystem, die Augenfunktionen und viele andere Körperfunktionen unterstützen. Die Fertigung erfolgt unter Pharmabedingungen, die vier Mischungen sind zuckerfrei und können in Wasser zu einem schmackhaften Drink aufgelöst werden.

Weitere Informationen: Wetamin GmbH, Rümannstr. 74, 80804 München, E-Mail: presse@wetamin.com, Web: www.wetamin.com

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel. 0611/973150, E‑Mail: team@euromarcom.de

 

To Top